Am Donnerstagmorgen in München

Signalstörung sorgt für S-Bahn-Chaos auf Stammstrecke

+
  • schließen

München/Landkreis - Zugfahrer und Pendler aufgepasst: Im Münchner S-Bahn-Verkehr kommt es am Donnerstagmorgen - einmal mehr - zu Beeinträchtigungen und Behinderungen.

>>> SERVICE: Störungsmeldungen Deutsche Bahn <<<

UPDATE, 8.20 Uhr:

Inzwischen verkehren die meisten S-Bahn-Linien wieder im Regelbetrieb. Durch eine weitere Signalstörung am Rosenheimer Platz kommt es aber weiter zu Verspätungen auf der Stammstrecke.

Die Erstmeldung:

Wie unser Partnerportal tz.de berichtet, sind wegen einer Signalstörung die Gleise 1 bis 3 am Ostbahnhof gesperrt. Von diesen Gleisen verkehren die S-Bahnen in der Regel in Richtung Innenstadt. Es kommt derzeit zu Beeinträchtigungen im Zugverkehr. Wie lang die Störung andauern wird, ist derzeit unklar. Laut tz herrscht derzeit "Chaos" am Ostbahnhof.

Alle weiteren Entwicklungen hierzu lesen Sie auf unserem Partnerportal tz.de!

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser