Polizei veröffentlicht Foto

Wer ist der unbekannte Tote aus München?

+
Zum Vergrößern bitte oben rechts klicken. 

München - In Freimann wurde im Oktober eine männliche Leiche entdeckt. Bis heute konnte sie aber nicht identifiziert werden. Nun hofft die Polizei erneut auf Hinweise von Zeugen: 

Am Freitag, 21. Oktober 2016 wurde in München in der Leinthalerstraße 1 im Freien eine männliche Person tot aufgefunden. Ein Fremdverschulden kann ausgeschlossen werden. Die Person führte keinerlei Gegenstände bei sich, die zur Identifizierung beigetragen hätten.

Beschreibung der Person:

Männlich, 180 cm groß, ca. 40-45 Jahre alt, sehr schlanke Statur, dunkle Haare mit beginnender Stirnglatze / Geheimratsecken, gebräunte Haut, starke Körperbehaarung.

Bekleidung der Person:

Schwarze Fleecejacke Größe L der Marke Climatex / Globe Trotter, graue Jeans Gr. 24 - ohne Gürtel der Marke Gardeur, grauer Strickpullover mit Reißverschluss im Kragenbereich, weißes Trägerunterhemd der Marke TCM Gr. 5/M, schwarze Socken, Adidas Turnschuhe For Motion Supreme Gr. 9. Die Person konnte bis heute nicht identifiziert werden. 

Zeugenaufruf:

Personen, die sachdienliche Hinweise zur Person auf dem Lichtbild geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 14, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizeipräsidium München 

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser