Unfall bringt Verkehr auf A8 durcheinander

+

Neukirchen - Auf der A8 in Richtung Salzburg ist am Mittwochnachmittag ein Unfall passiert. Es kam über rund eine Stunde zu Behinderungen. *NEU: Fotos*

Der Unfall passierte am Mittwoch, 6. Februar, gegen 16.30 Uhr auf der Autobahn 8 in Fahrtrichtung Salzburg. Ersten Erkenntnissen zufolge übersah ein Lastwagen zwischen den Anschlussstellen Neukirchen und Anger ein Stauende und wich in Folge dessen in den Morast neben der Fahrbahn aus.

Anschließend blieb der Lkw dort stecken und musste von einem Bergefahrzeug herausgezogen werden. Verletzt wurde niemand, es kam aber über eine Stunde lang zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Unfall bei Neukirchen

Aktivnews/redbgl24

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser