Nachbar mit Zaunlatte verprügelt

Furth im Wald - Blutiger Streit unter Nachbarn: Ein rabiater 58-Jähriger hat am Samstag in Furth im Wald (Landkreis Cham) einem 47-Jährigen mit einer Zaunlatte mehrmals auf den Kopf geschlagen.

Das Opfer wurde ins Klinikum gebracht, wo die Platzwunden versorgt wurden. Der 58-Jährige sei vorläufig festgenommen worden, teilte die Polizei in Regensburg mit. Er wurde aber noch am Samstag wieder auf freien Fuß gesetzt. Weshalb es zu dem Streit zwischen den beiden Männern kam, war zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser