Zusammenprall mit Mädchen

Nesselwang: Bub (6) auf Rodelbahn schwer verletzt

Nesselwang - Bei einem Unfall auf einer Sommerrodelbahn in Nesselwang (Landkreis Ostallgäu) ist ein Sechsjähriger schwer verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei in Kempten fuhr eine 37 Jahre alte Mutter am Montagnachmittag mit ihm im Rodel auf ein 10-jähriges Mädchen auf, das wegen eines Rückstaus nach einer Kurve angehalten hatte. Bei dem Zusammenprall erlitt der Sechsjährige schwere Kopfverletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Die Mutter und die 10-Jährige wurden leicht verletzt. Die neunjährige Schwester des Jungen, die den Unfall mit ansehen musste, erlitt einen Schock.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser