Platzangebot und Garnituren in der Kritik

Steiner: Meridian ist nur wie eine S-Bahn

+

Traunstein/Landkreis - Der CSU-Landtagsabgeordnete schießt weiter gegen die BOB und legte nun in seiner Kritik nach. Jetzt geht es auch um die Garnituren und Toiletten.

So beklagt der CSU-Abgeordnete laut dem Oberbayerischen Volksblatt am Dienstag, dass die Garnituren gar nicht für größere Gepäckstücke ausgelegt seien. Auch das Platzangebot sei "völlig unzureichend".

Gegenüber der Heimatzeitung spricht Steiner vom "S-Bahn-Charakter" des Meridian und bemängelt dabei fehlende Beinfreiheit und eine nicht ausreichende Breite der Sitze. Eine Verschlechterung gegenüber der DB sei auch bei den Toiletten festzustellen, so Steiner. Diese befänden sich nämlich mitten im Fahrgastraum.

Schon im Dezember hatte Steiner den Meridian-Start scharf als "Bruchlandung" kritisiert.

Lesen Sie den ausführlichen Artikel in Ihrer OVB-Heimatzeitung oder hier auf ovb-online.de

Stimmen Sie dem Landtagsabgeordnete zu oder wird die Kritik am Meridian übertrieben? Kommentieren Sie unten mit!

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser