Von 24-jähriger Ex-DSDS-Kandidatin verzaubert 

Das ist die neue junge Liebe von Stefan Mross

+
Deutschland sucht den Superstar
  • schließen

Traunstein - Stefan Mross schwebt aktuell auf Wolke sieben. Wie nun bekannt wurde, ist er mit DSDS-Kandidatin Anna-Carina Woitschack liiert.

Stefan Mross (41) ist wieder vergeben: Der Moderator und Volksmusik-Star hat sich nämlich in die Ex-DSDS-Kandidatin Anna-Carina Woitschack (24) verliebt. Die beiden sollen bereits seit zwei Monaten ein Paar sein.

Wie "Bild" berichtet, war Woitschack - die Ex von Pietro Lombardis Bruder Marco – im Sommer 2016 zu Gast bei der TV-Sendung "Immer wieder sonntags", die von Stefan Mross moderiert wird. Damals überraschte sie den gebürtigen Traunsteiner mit einer Mross-Holzpuppe. Mit ihrer doppeldeutigen Liebeserklärung traf sie Mross offenbar voll ins Herz, denn auf der anschließenden gemeinsamen Tour soll es dann tatsächlich zwischen beiden gefunkt haben.

Woitschack zu Gast bei Mross' Sendung

Zwei Ex-Ehefrauen, zwei Kinder

Stefan Mross war bereits zweimal verheiratet. Erst Ende September 2016 trennte er sich offiziell von seiner zweiten Frau Susanne. Nach der Trennung hat der Künstler eine eigene Wohnung in seinem Heimatort Traunstein bezogen. Das Paar hat zwei gemeinsame Kinder, einen Sohn und eine Tochter. Es hatte im Mai 2013 geheiratet. Fünf Monate zuvor hatte sich Mross von seiner ersten Ehefrau, der Sängerin Stefanie Hertel, scheiden lassen. Mit ihr hat er eine Tochter.

mh

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser