Neuer Lotto-Millionär in Oberbayern

München - Bayern hat einen neuen Lotto-Millionär: Ein noch Unbekannter hatte seinen Schein mit sechs richtig getippten Zahlen plus Superzahl in einer Annahmestelle in Oberbayern abgegeben.

“Jetzt hat der Glückliche 13 Wochen Zeit, den Gewinn einzulösen“, sagte Bernhard Brunner von der Staatlichen Lotterieverwaltung Bayern am Montag.

Am Samstag knackten bundesweit neun Tipper den Neun-Millionen-Euro-Jackpot. Weitere Gewinner kommen aus Baden-Württemberg (2), Nordrhein-Westfalen (2), Hamburg, Hessen, Niedersachsen und Thüringen. Sie machten ihr Kreuzchen bei den gezogenen Zahlen 3, 13, 23, 33, 38 und 49. Die passende Superzahl lautete 5. Jeder Gewinner erhält 1 072 060,10 Euro.

lby

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser