Spiele-Show mit Johannes B. Kerner im ZDF

Das Spiel beginnt! - Lukas (9) aus Engelsberg besiegt Prominente 

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
  • schließen

Mit zünftiger Lederhose und lässigen Haaren ist der neunjährige Lukas aus Engelsberg am Mittwochabend bei der ZDF-Show "Das Spiel beginnt!" angetreten. Ob er sich mit seinem Team gegen die Promis durchsetzen konnte?

Das Spiel beginnt! - die knapp dreistündige Spiele-Show von 3 bis 99 lief auch am Mittwochabend wieder im ZDF. Unter der Moderation von Johannes B. Kerner wurde alles gespielt - von neuen Spiele-Trends bis zu den beliebten Klassikern. 

Das Prinzip der Sendung ist einfach: In mehreren Runden spielen prominente Kandidaten verschiedene Gesellschaftsspiele gegen Kinder. Am Ende der Sendung werden den Kandidaten des Gewinnerteams ihre Wünsche erfüllt.

Ein echter Junge trotz langer Haare

Hinter den Kulissen der Spiele-Show

Und zu diesen Kindern zählte am Mittwoch auch der neunjährige Lukas aus Engelsberg im Landkreis Traunstein. Seine Mutter machte uns auf die Teilnahme ihres Sohnes aufmerksam. Lukas ist genauso wie der Rest seiner Familie, ein totaler Heavy Metal Fan. Deswegen trägt er auch seine Haare länger als andere Jungs in seinem Alter. 

Doch nicht nur die Musik hat es ihm angetan, nein genauso wie sein Papa, der bei Munisier Traunreut Football spielt, ist auch der kleine American Football Spieler eine echte Sportskanone.  

Am Mittwoch mussten sich die Kinder gegen Boris Becker, Manuela Schwesig, Franziska van Almsick, Horst Lichter, Paul Panzer und Jorge González beweisen. Im Kinder-Team von Lukas waren auch noch Emmie Lee (11), Linda (12) und Oskar (12). Die beiden "Bibi & Tina"-Darstellerinnen Lina Larissa Strahl und Lisa-Marie Koroll unterstützten die kleinen Show-Teilnehmer dabei.

Wer konnte die Spiele für sich gewinnen?

Diesmal wurden: Kroko Doc, Memory, Sauschwer, Ubongo, Activity, Lotti Karotti, Dobble, Trivial Pursuit, Autorennen, Jungle Speed, Hüpf mein Hütchen gespielt.

Lukas und Linda beim ersten Spiel, Kroko Doc

Lukas trat mit Linda gegen Boris Becker und Familienministerin Manuela Schwesig beim ersten Spiel, Kroko Doc in einer XXL Variante, an. Danach ging es mit Emmie Lee und Lina Larissa gegen Paul Panzer, Jorge González und Manuela Schwesig beim Activity ran. Beim Duell gegen Franziska Almsik konnte Lukas auch das Autorennen für sich entscheiden.   

Am Ende haben die Kinder verdient gewonnen. Bei den Kinderwünschen bekam Lukas eine Reise nach Mallorca geschenkt. Er darf sich zusammen mit seiner Familie die berühmten Drachenhöhlen und den unterirdischen See anschauen. Wir wünschen dem Neunjährigen dabei viel Spaß.

jg

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser