Rettungskräfte vor Ort

Herzprobleme am Steuer: Mann nach Unfall reanimiert

+

Neuötting - Zu einem schweren Unfall kam es am Samstagvormittag in der Bahnhofsstraße. Mehrere Autos wurden angefahren, als ein Mann massive Herzprobleme am Steuer bekam.

UPDATE 11.30 Uhr: Rentner mit Herzproblemen verursacht Unfall

Zu einem Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Autos ist es am Samstagvormittag kurz vor 10 Uhr auf der Neuöttinger Bahnhofstraße gekommen.

Ein Rentner war mit seinem Audi A3 auf der Bahnhofstraße stadtauswärts unterwegs, als er plötzlich Herzprobleme bekam. Er fuhr auf einen vorausfahrenden Mercedes Kombi auf, in dem sich ein Paar mittleren Alters befand. Anschließend prallte er auf der Gegenfahrbahn in ein geparktes Auto und schob dieses auf ein weiteres.

Der Rentner musste an der Unfallstelle reanimiert werden und kam ins Krankenhaus Altötting. Die beiden Insassen im Mercedes wurden leicht verletzt.

Die Feuerwehr Neuötting, Rettungsdienst, Notarzt und eine Mototrradstreife des BRK waren im Einsatz. Die Feuerwehr leitete den Verkehr um.

Erstmeldung

Gegen 9.40 Uhr kam es zu einem schweren Unfall in der Bahnhofsstraße von Neuötting. Es soll zwei Verletzte geben. Rettungskräfte und Polizei sind vor Ort.  

*weitere Informationen und Fotos folgen*

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser