Unfall bei Oberbergkirchen

Maschine prallt gegen Verkehrszeichen: Junge Männer (16/18) schwer verletzt

Motorrad liegt nach Unfall auf MÜ27 im Graben
+
Unfall bei Oberbergkirchen

Oberbergkirchen - In der Nacht von Freitag, 31. Juli, auf Samstag kam es im Gemeindegebiet um kurz nach Mitternacht zu einem schweren Unfall.

Ein 16-jähriger Schüler aus dem Landkreis Mühldorf war mit seinem 18-jährigen Freund mit einer 125-er Maschine auf der Kreisstraße MÜ27 in Richtung Irl unterwegs. 

In einer scharfen Rechtskurve kam der Fahrer aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Straße ab und prallte gegen ein Verkehrszeichen. Sowohl der Fahrer als auch sein Begleiter kamen zu Sturz.

Beide jungen Männer erlitten dabei schwere Verletzungen und wurden ins Krankenhaus eingeliefert. An der Maschine entstand laut Polizei ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro. Neben der Polizei Mühldorf war auch die Feuerwehr Irl im Einsatz.

Polizei Mühldorf/fib/mz

Kommentare