Am Mittwoch kommen die Ösis...

+
Der österreichische Bundespräsident Heinz Fischer beim Festakt zum Nationalfeiertag 2010 am Wiener Heldenplatz.

Landkreis – Am 26. Oktober feiern unsere Nachbarn ihren Nationalfeiertag. Viele Österreicher nutzen den freien Tag und besuchen Bayern.

Ein Ausflug mit der Familie oder shoppen was das Zeug hält – viele Österreicher werden auch dieses Jahr den österreichischen Nationalfeiertag für einen Besuch in Deutschland nutzen. Auch das Herbstwetter scheint den Österreichern gewogen zu sein. Besonders in den Grenzregionen freut sich der Einzelhandel auf die Ösi-Euros. 

Beim Parken und auf der Autobahn kann es dafür etwas eng werden. Da Lkw am Feiertag in Österreich nicht fahren dürfen, erwartet die Polizei auf der A 93 und auf der A 8 wieder überbelastete Parkplätze und Rückstaus. Das Feiertags-Verkehrsproblem ist übrigens beidseitig: Am Tag der Deutschen Einheit legte der deutsche Besucher-Andrang zum Beispiel den Verkehr in Salzburg lahm.

red

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser