Streik: Behinderungen auch am Sonntag

+
Nach zahlreichen Ausfällen am Samstag ist am Sonntag beim Transport der Wiesn-Besucher erneut mit Engpässe zu rechnen.

München - Auch am Sonntag werden wegen des Streiks der Lokomotivführer wieder Behinderungen im öffentlichen Nahverkehr erwartet. Nach vielen Ausfällen am Samstag könnte es beim Transport der Wiesn-Besucher erneut Engpässe geben.

Am Sonntagmorgen lief der U-Bahn-Verkehr zunächst fast reibungslos an, wie ein Sprecher der Münchener Verkehrsgesellschaft (MVG) mitteilte.

Im Laufe des Tages könnte es jedoch erneut zu Ausfällen kommen. Neben Augsburg und Nürnberg ist wegen des Oktoberfestes besonders die Landeshauptstadt betroffen.

dpa

Quelle: oktoberfest.bayern

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser