Opa betrunken - Bub (2) reißt aus

Neu-Ulm/Kempten - Ein nur zwei Jahre alter Ausreißer ist in Neu-Ulm von der Polizei aufgegriffen und zu seiner Mutter zurückgebracht worden. Der Großvater hätte eigentlich auf den Kleinen aufpassen sollen

Aufmerksame Bürger hatten die Beamten alarmiert, wie das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West in Kempten am Montag berichtete.

Der Bub sei am Vortag eigentlich in Obhut seines Opas gewesen und dann ausgebüxt. Beim Eintreffen der Polizei lag der Großvater stark angetrunken in seiner Wohnung - er habe seiner Aufsichtspflicht deshalb nicht mehr nachkommen können.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser