Orientierungslose Frau mit 3,7 Promille

Würzburg - Eine junge Frau ist am Samstagabend völlig orientierungslos in Würzburg herumgelaufen. Polizisten fanden die 28-Jährige auf dem Gelände der Universität am Hubland.

Das teilten die Beamten am Sonntag mit. Der Grund für ihre Verwirrung war schnell gefunden: ein Alkoholtest ergab einen Wert von 3,7 Promille. Die Frau musste wegen des gefährlich hohen Wertes in ein Krankenhaus gebracht werden.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser