Ostern - das höchste Fest im Kirchenjahr

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Seit Palmsonntag befinden wir uns in der Karwoche, in die im christlichen Sinn wichtige Tage wie der Gründonnerstag oder der Karfreitag fallen. Sie wissen nicht, was es damit auf sich hat? Dekan Roland Haimerl schon.

Nur noch wenige Tage dann feiern Millionen Christen auf der Welt wieder das Fest von Tod und Auferstehung Jesu Christi. Ostern ist das höchste Fest im Kirchenjahr und beginnt genau genommen mit dem Gründonnerstag. Welche Bedeutung die kommenden Tage bis Ostermontag für Christen haben, erklärt Dekan Roland Haimerl im Video:

Anette Mrugala

Rubriklistenbild: © Anette Mrugala

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser