Tote Person am Kleinhögl identifiziert

Piding - Die tote Person, die ein Spaziergänger am Sonntagnachmittag am Kleinhögl entdeckt hat, konnte nun identifiziert werden.

Die tote Person, die ein Spaziergänger am Sonntagnachmittag, 09. Juni, am Kleinhögl entdeckt hat, konnte nun identifiziert werden.

Auf die Medienberichterstattung hin hatte sich am Dienstag ein Verwandter gemeldet und die Identität geklärt. Bei der toten Person handelt es sich um einen 44-jährigen Mann aus dem Landkreis Berchtesgadener Land. Die Kriminalpolizeiinspektion Traunstein geht nach einer Obduktion weiter von einem Suizid der Person aus.
Pressemeldung Polizeipräsidium Oberbayern Sü

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser