Mann (50) nicht angeschnallt - tot

Altötting - Ein 50-jähriger Altöttinger ist am Montagmorgen von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Er war nicht angegurtet, für ihn kam jede Hilfe zu spät! **Polizeimeldung**

Polizeimeldung

Am Montagmorgen, gegen 6 Uhr, ist es zwischen Altötting und Wegscheid zu einem tragischen Unfall gekommen. Ein 50-jähriger Altöttinger kam mit seinem Auto alleinbeteiligt von der Straße ab und prallte gegen einen Baum.

Tödlicher Unfall bei Altötting

Der Altöttinger war nicht angeschnallt und wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Er musste von der Feuerwehr befreit werden. Für den 50-Jährigen kam jede Hilfe zu spät: Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Rubriklistenbild: © fib/GS

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser