Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Schrecklicher Fund im Kreis Ebersberg

Passant entdeckt Leiche in Isar - nun ermittelt die Kripo

Wasserwacht auf Fluss mit Boot im Einsatz
+
Bergwacht Wasserwacht (Symbolbild).

Am Freitag wurde von einem Passanten ein Leichnam in der Isar entdeckt. Nun ermittelt die Kripo.

Pressemeldung im Wortlaut

Pliening - Im Bereich Pliening wurde am Freitag, 13. August, durch einen Passanten gegen 11 Uhr ein im Wasser des Mittleren Isarkanals treibender Leichnam gemeldet. Wasserwacht und Feuerwehr konnten diesen in der Folge bergen.

Zur Klärung der näheren Todesumstände sowie der Identität der toten Person sind rechtsmedizinische Untersuchungen notwendig. Die Kriminalpolizeiinspektion Erding hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Pressemeldung Polizeipräsidium Nord

Kommentare