Mit "Bodycams" im Einsatz

Polizei in Bayern testet Uniformkameras

+
Alles im Blick: Polizisten in Bayern sollen jetzt testweise mit Kameras an der Uniform ausgerüstet werden.

München - Polizisten in Bayern sollen testweise mit Kameras an der Uniform ausgerüstet werden. „Wir wollen das jetzt im Bereich München, Augsburg und Rosenheim ausprobieren“, sagte Innenminister Joachim Herrmann (CSU).

Mit dem Thema befasst sich an diesem Mittwoch der Innenausschuss des Landtags.

Die sogenannten Bodycams werden direkt an der Uniform getragen und sollen das Geschehen im Polizeieinsatz dokumentieren. Andere Bundesländer haben bereits mit Modellprojekten begonnen. „Die Versuche in Rheinland-Pfalz und Hessen sind positiv. Die Widerstandszahlen sind zurückgegangen und es kommt zu deutlich weniger Beleidigungen“, sagte der Landesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Peter Schall, dem BR. „Ich glaube, dass die große Mehrheit die Kameras begrüßt.“

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser