Polizei München bittet um Hinweise

Vermisst! Wer hat Bernd Küpper (73) gesehen?

+
Der 73-jährige Bernd Küpper aus München wird seit zwei Tagen vermisst.

München - Seit Mittwoch (28. August) ist der 73-jährige Bernd Küpper aus Obermenzing vermisst. Von dem dementen Mann fehlt seitdem jede Spur.

In den späten Mittwochabendstunden (28. August 2019) zwischen 19 und 24 Uhr verließ der der 73-jährige Bernd Küpper seine Wohnung in München-Obermenzing. 


Die Polizei München geht derzeit davon aus, dass er aufgrund seiner Demenz nicht mehr nach Hause findet. Seit Mittwoch er nicht zurückgekehrt und es fehlt von ihm jede Spur.

So wird der Vermisste beschrieben

Bernd Küpper ist 1,80 Meter groß, hat eine kräftige Figur und kurze graue Haare. Der 73-Jährige stottert leicht. Er trägt eine beige Hose, schwarzes Hemd und Sandalen. Vermutlich führt er ein kleines Ledertäschchen am Gürtel mit.


Laut Informationen der Polizei geht Küpper gerne und oft im Bereich der Blutenburg in Obermenzing spazieren. 

Die Polizei ist in diesem Vermisstenfall auf die Unterstützung der Bevölkerung angewiesen. Hinweise bitte unter der Telefonnummer 089/2910-0 an die zuständige Dienststelle der Polizei.

mh/Polizei München

Kommentare