Probleme bei der Parkplatzsuche

Rosenheim - Zur Halbzeit des Herbstfests hat die LGS nur einen leichten Besucherzuwachs zu verzeichnen. Probleme bereiten jedoch die vollen Parkplätze während der Wiesn

"Die Parkplätze sind alle voll, wir sind an unsere Kapazitätsgrenze gestoßen" so LGS-Geschäftsführer Werner Oeckler über die vollen Parkplätze während der Wiesn.

Es gäbe noch die beiden Shuttlebus-Parkplätze in Happing und bei Weko, aber mehr könne die Stadt auch nicht mehr anbieten, sagte Oeckler im Interview mit dem Radiosender Charivari.

Sogar die Bushaltestelle an der Schönfeldstraße werde teilweise schon als Parkplatz genutzt.

Radio Charivari

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser