Projekt: Schule im Grünen

+
Schüler lernen von Schülern auf der Landesgartenschau

Rosenheim - Schüler der vierten Klasse des SFZ engagierten sich eifrig in ihrem Projekt zu Bibern. Auf der Landesgartenschau lehrten sie anderen Schülern dort ihr Wissen.

Der Burgherr kehrt zurück! Im Herbst 2009 hat sich unsere Schule, das SFZ, mit über Wochen mit dem Biber beschäftigt. In diesem Projekt hat sich eine 4. Klasse mit ihrer Lehrerin Frau Schorn besonders für den Biber interessiert. Die Schüler wollten ihre Begeisterung und ihr Wissen an andere Schüler weiter geben. Dies war in Kooperation mit dem Bund Naturschutz möglich. Seit der Eröffnung der LGS im April haben jeden Dienstag 8 "Biberführer" die Erlebnisstationen mit aufgebaut. Sie zeigen den Klassen, was die Schüler dort selbst erfühlen und erfahren können und teilen ihr Wissen.

Anmelden kann man sich über "Die Schule im Grünen" und bei Frau Fees (Bund Naturschutz).

Annette Würfl

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser