Prügelei: Schläge und Tritte am Brombachsee

Weißenburg - Überfallen, ausgeraubt und verletzt wurden drei junge Männer am Brombachsee. Mit welcher Gewalt die Täter vorgingen:

In einem Alptraum befand sich ein 26-Jähriger urplötzlich, als er von einer öffentlichen Toilette am Brombachsee (Kreis Weißenburg-Gunzenhausen) zu seinem wartenden Bruder (17) und dessen Freund (18) zurückkehrte. Die beiden jüngeren wurden von einer Gruppe Unbekannter verprügelt. Es hagelte Tritte und Schläge.

Der 26-Jährige versuchte noch, dazwischen zu gehen. Vergeblich: Auch er wurde Opfer der brutalen Schläger. Dazu bekam er auch noch sein Geld gestohlen.    

Zur Polizei gingen die drei Männer allerdings erst am Dienstag. Warum, ist unklar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen nun aufgenommen. Bekannt ist nur, dass es sich bei den Schlägern um drei bis fünf Täter gehandelt haben muss.

lby

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser