Prügelnder Hundebesitzer gefasst

Kreuth - Weil eine Frau ihn bat, seine Hunde doch bitte anzuleinen, rastete er aus und schlug mit einem Stock auf sie ein: Einen 51-jährigen Kreuther erwartet nun eine Anzeige wegen Körperverletzung.

Aufgrund des Zeugenaufrufs in den lokalen Medien meldeten sich mehrere Zeugen bei der Polizei Bad Wiessee.

Bei dem Mann handelt es sich um einen 51jährigen Kreuther Zahntechniker. Er war am Donnerstag mit seinen beiden Hunden in Kreuth/Point unterwegs, als es mit einer Kreutherin zum Streit über die nicht angeleinten Hunde kam.

Da rastete der Mann aus und schlug mit einem Stock auf die Frau ein.

Den 51-Jährigen erwartet eine Anzeige wegen Gefährlicher Körperverletzung.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Wiessee

Lesen Sie auch:

„Hunde bitte anleinen“: Besitzer rastet aus

Mehr zum Thema:

Leinenzwang für Haager Hunde

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser