Qigong am Innspitz

Rosenheim - Lächelnd und beschwingt den Sonntag beginnen, mit Qigong am Innspitz! Mit einfachen, sanften Bewegungen am Zusammenfluß von Inn und Mangfall selbst in Fluß kommen!

Mit einem Lächeln aus dem Herzen heraus die Morgensonne begrüßen! Mit Selbstmassage und der Jahreszeit angepassten Übungen, Körper, Geist und Seele in Einklang bringen! Für Jedermann, -frau und -kind geeignet.

Bereits am 1.Sonntag waren 33 Personen voller Freude und Begeisterung am Innspitz zum Qigong erschienen. Seitdem werden es immer mehr (schon mal 45 Personen). Eine ganz gemischte Gruppe, von Jung bis Alt und Frauen wie Männer kommen jeden Sonntag wieder, so dass sich auch schon ein gewisser Anhängerkreis gebildet hat. Diesen Sonntag haben sich alle über das nun schon sehr ersehnte schöne Wetter sehr gefreut. Der Platz am Innspitz ist auch wunderschön und fürs Qigong ganz besonders gut geeignet ist.

Was ist Qigong:

Qigong ist integraler Bestandteil Chinesischen Medizin, die auf Erfahrungswissen beruht und der Prävention von Krankheiten besondere Bedeutung beimisst und damit die Eigenverantwortung des Einzelnen für sein Wohlergehen betont.

Aus der Sicht der chinesischen Medizin bedeutet das freie Fließen des Qi(der körpereigenen Energie) durch die Meridiane, die Energiebahnen im Körper, dass der Mensch gesund ist. Wenn wir uns kraftlos und mutlos fühlen, dann fließt das Qi nicht ungehindert. Wenn wir Schmerzen haben, staut sich das Qi. Wenn wir strahlend, optimistisch und voller Tatendrang sind, dann fließt unser Qi ungehindert. Mit Qigong wird der Qi-Fluss angeregt und die Gesundheit gestärkt.

Qigong am Innspitz mit Maria Reicht

Wer Qigong übt, verfeinert seine Selbstwahrnehmung und das Gespür für die eigene körperliche und psychische Befindlichkeit. Qigong-Übungen folgen den harmonischen Wechsel von Yin und Yang und bringen so das Qi in Fluß, dadurch werden die Selbstheilungskräfte aktiviert und auch unser Selbstvertrauen gestärkt. Die Vorstellungskraft verbindet Bewegung und Atem zu einem harmonischen Ganzen und bringt so Ruhe und Entspannung. Wer spürt, wie wohl die Übungen tun, wie sie die Stimmung heben und Gelassenheit bewirken, für den wird das Üben zu einer Kraftquelle. (Viele die nun jeden Sonntag wiederkommen, haben das wohl schon gespürt)

Maria Reicht, Dipl.Qigong-Lehrerin, unterrichte nun seit fast 10 Jahren in Rosenheim Qigong. Kurse für jedermann: Montags im FreiRaum Rosenheim um 18:30 und um 20:00 Uhr Mittwochs im RoSana Rosenheim um 18:30 und um 20:15 Uhr Jederzeit gerne gratis zum Schnubbern kommen. Mehr Informationen unter: www.reicht-qigong.de.

Maria Reicht

Rubriklistenbild: © Maria Reicht

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser