In der Nähe von Schweinfurt

Radfahrerin wird von Radlader erfasst - tot

Eine 76 Jahre alte Radfahrerin ist nach einem Zusammenstoß mit einem Radlader in Poppenhausen (Landkreis Schweinfurt) gestorben.

Poppenhausen - Der 47 Jahre alte Fahrer des Baufahrzeugs wollte am Dienstag nach links auf einen Feldweg abbiegen. „Dabei erkannte er offenbar zwei entgegenkommende Fahrradfahrer zu spät“, teilte die Polizei mit. Während der 80 Jahre alte Mann gerade noch rechtzeitig von seinem Rad abspringen konnte, wurde seine Lebensgefährtin von dem Gefährt erfasst. Die Schweinfurterin starb noch an der Unfallstelle an ihren schweren Verletzungen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser