Radler prügelt Autofahrer bewusstlos

Augsburg - Ein Radler hat einen Autofahrer nach einem Beinahe-Zusammenstoß in Augsburg bewusstlos geschlagen.

Der Mann überquerte in der Nacht zum Freitag vor dem Wagen des 62-Jährigen die Straße, so dass dieser nach links ausweichen musste. Das Auto sei heftig gegen eine Bordsteinkante geprallt und stehen geblieben, teilte die Polizei mit. Der 62-Jährige stieg aus, um den Fahrradfahrer anzusprechen.

Der Unbekannte jedoch schlug ihm ohne Vorwarnung so stark ins Gesicht, dass er das Bewusstsein verlor. Anschließend irrte der 62-Jährige umher. Ein Passant entdeckte ihn und alarmierte die Polizei.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser