Seniorin schwer verletzt

Räuber überfallen 85-Jährige in ihrer Wohnung

Höchberg - Eine 85-Jährige Frau ist am Samstag im unterfränkischen Höchberg in ihrer Wohnung überfallen und schwer verletzt worden.

Zwei Täter hatten am frühen Morgen bei der Rentnerin geklingelt. Als sie öffnete, forderten die Räuber nach Angaben der Polizei Geld und schlugen auf die Frau ein. Anschließend durchsuchten sie die Wohnung und verschwanden mit Schmuck und den EC-Karten ihres Opfers. Die 85-Jährige erlitt Kopfverletzungen und massive Prellungen am Oberkörper, sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. Von den beiden Tätern fehlte jede Spur. Eine Großfahndung der Polizei brachte zunächst keine Ergebnisse.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser