Das wird teuer

Raser mit 133 Sachen in Tempo-50-Zone geblitzt

Nördlingen - Er hatte es besonders eilig: Mit 133 Stundenkilometern ist ein Autofahrer durch Nördlingen (Landkreis Donau-Ries) gerast. Das hat jetzt für ihn schmerzliche Folgen.

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, muss der Mann für drei Monate seinen Führerschein abgeben. Zudem erhält er zwei Punkte in der Verkehrssünderdatei in Flensburg und muss 1360 Euro Bußgeld bezahlen. In die Radarfalle war der Verkehrssünder bereits am Dienstag getappt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser