Zwischen Altötting und Töging

Unfall auf der A94: Lkw drückt Skoda gegen Leitplanke

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
  • schließen

Alttöting - Auf der A94 kommt es am Freitag gegen Mittag nach einem Unfall zu Verkehrsbehinderungen. 

UPDATE, 13.35 Uhr: Lkw drückte Skoda gegen Leitplanke

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Freitagmittag kurz vor 12 Uhr auf der A94 bei Töging gekommen. Die Fahrerin eines Skoda Kleinwagens aus Waldkraiburg war mit ihrem Wagen auf der Überholspur in Fahrtrichtung München unterwegs. Der 48-jährige Fahrer eines Lkw Sattelzug übersah die Dame neben ihr und zog kurz vor der AS Töging mit seinem Gespann nach links auf die Überholspur. Er drückte das Auto gegen die Leitplanke

Verletzt wurde zum Glück niemand. Die Feuerwehr Winhöring war kurzzeitig im Einsatz.

TB21

Update, 12.20 Uhr: Lkw in Leitplanke gekracht

Laut Informationen unseres Mitarbeiters von vor Ort war ein Lkw in die Leitplanke gekracht. Die Unfallstelle wird derzeit noch geräumt.

Die Erstmeldung, 12.10 Uhr:

Nach einem Lkw-Unfall ist die rechte Spur der A94 Passau Richtung München zwischen Altötting und Töging blockiert. Näheres zur Unfallursache und ob es Verletzte gegeben hat, ist noch nicht bekannt. Rettungskräfte sind vor Ort.

hs

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser