Mieze weckt 60-Jährige

Katze rettet Frauchen vor Feuertod

Redwitz  - Eine Katze  hat ihr Frauchen womöglich vor dem Tod durch Flammen gerettet: Die Frau hatte in der Nacht zum Mittwoch ihren Ofen geschürt, um es beim Schlafen ein bisschen wärmer zu haben.

Während die 60-Jährige im bayerischen Redwitz an der Rodach schlief, entzündete sich nach Polizeiangaben ein Stapel Brennholz neben dem Ofen. Ihre Katze weckte die Frau schließlich.

Die 60-Jährige bemerkte daraufhin Brandgeruch und rief die Feuerwehr. Die Helfer konnten die 60-Jährige aus dem Schlafzimmer retten und das Feuer bekämpfen. Die Frau erlitt eine leichte Rauchvergiftung.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser