Mann nach Sturz von Carport gestorben

Regen - Vor wenigen Tage stürzte ein 70-Jähriger samt seiner Leiter um. Jetzt erlag er seinen Verletzungen.

Wenige Tage nach seinem Sturz von einem Carport ist ein 70 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Regen seinen schweren Verletzungen erlegen. Wie das Polizeipräsidium in Straubing am Montag weiter mitteilte, hatte der Mann am vergangenen Mittwoch Laub vom Flachdach des Carports kehren wollen. Dabei fiel er aus unbekannten Gründen mitsamt seiner Leiter rund zweieinhalb Meter in die Tiefe und schlug auf den Pflastersteinen vor dem Carport auf. Der 70-Jährige wurde in eine Klinik gebracht, dort starb er am Sonntag.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser