Berchtesgadenerin entrüstet

Netz-Aufreger: Bundeswehr-Müll auf der Reiter Alpe

+
Die Bundeswehr als Umweltverschmutzer? Hinterlassener Müll auf der Reiter Alpe sorgt derzeit für Entrüstung im Internet.
  • schließen

Bad Reichenhall/Ramsau - Auf der Reiter Alpe fand eine Berchtesgadenerin rund 25 leere Signalrauchdosen. Ist die Bundeswehr der Umweltverschmutzer?

Ein Foto ihres Fundes postete die Berchtesgadenerin auf Facebook. Viele User reagierten: Als "Sauerei" und "Absolutes NoGo" empfinden andere Facebook-Nutzer die Umweltverschmutzung. 

Die Bundeswehr als Umweltverschmutzer? Hinterlassener Müll auf der Reiter Alpe sorgt derzeit für Entrüstung im Internet.

Doch laut der Gebirgsjägerbrigade 23 in Bad Reichenhall stammen die Dosen definitiv nicht von den heimischen Soldaten. Obwohl diese Dosen seit 2014 nicht mehr benutzt werden, wollen die Gebirgsjäger den Müll im kommenden Frühjahr einsammeln. Um die genaue Örtlichkeit auszuforschen, hätten sie deshalb bereits Kontakt zur Verfasserin des Beitrags aufgenommen, berichtet heimatzeitung.de.

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser