Streit auf offener Straße zwischen Mutter und Tochter in Bad Reichenhall

Junge Frau an den Haaren gezogen und geschlagen 

Bad Reichenhall - Am Sonntagnachmittag, gegen 15.50 Uhr, beobachtete ein Zeuge in der Sebastianigasse einen handfesten Streit.

Eine Mutter zog eine junge Frau, bei der es sich vermutlich um ihre Tochter gehandelt hat, an den Haaren. Zudem hat die Frau wohl auch zugeschlagen. Als der Zeuge dem Mädchen zu Hilfe eilen wollte, sei es beim Fahrer eines dunkelgrauen Audi eingestiegen, der dann ich Richtung Innenstadt davongefahren sei. Auch die Mutter habe sich zu Fuß in unbekannte Richtung entfernt. 

Das Mädchen soll etwa 18 Jahre alt gewesen sein. Mutter und Tochter hätten ein asiatisches Aussehen gehabt. Zudem seien bislang unbekannte Autofahrer Zeugen des Vorfalles geworden. 

Diese und auch weitere Personen, welche sachdienliche Angaben hierzu machen können, werden gebeten, sich unter der Tel-Nr. 08651/970-0 mit der Polizei Bad Reichenhall in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser