Bei Reinigungsarbeiten

Mann stürzt vom Dach in die Tiefe und stirbt

Nürnberg - Bei einer Dachreinigung ist ein 47-jähriger Nürnberger etwa vier Meter in die Tiefe gestürzt und ums Leben gekommen.

Der Mann säuberte nach Angaben der Polizei vom Donnerstag am Vortag das Dach eines Mehrfamilienhauses. Aus bislang ungeklärter Ursache fiel er hinunter und prallte auf die Terrasse des Hauses. Bei dem Sturz wurde er tödlich verletzt, er starb noch am Unfallort.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Symbolbild

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser