Der neue ist der alte

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Er wurde erneut in den Vorstand der Süddeutschen Immobilienbörse gewählt, Armin Nowak aus Berchtesgaden.

Berchtesgaden - Der Immobilienmakler Armin Nowak aus Berchtesgaden ist erneut in den Vorstand der Süddeutschen Immobilienbörse gewählt worden.

Bei der Süddeutschen Immobilienbörse handelt es sich um eine der größten Maklerkooperation in Südbayern mit mehr als 50 professionell arbeitenden Mitgliedsfirmen. Gegründet wurde die Börse bereits im Jahre 1968.

Bei der letzten Neuwahl wurde Armin Nowak aus Berchtesgaden erneut in den Vorstand gewählt. Den Vorsitz übernimmt Herr Ernst Gröbmair.

Neben seiner bisherigen Tätigkeit als Vorstandmitglied der Maklerkooperation „Süddeutschen Immobilienbörse“ ist Herr Armin Nowak vor allem in seiner Region aktiv. Und das als Regionalbeirat für das Berchtesgadener Land und Traunstein. Seit mehreren Jahren ist er außerdem ehrenamtlich als Mitglied im Prüfungsausschuss für Bürokaufleute und für geprüfte Immobilienwirte tätig.

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser