Betrunken von der Fahrbahn abgekommen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Holzolling - Noch glimpflich davongekommen ist ein angetrunkener Fahranfänger bei einem Unfall am frühen Freitagmorgen.

Der 18 Jahre alte VW-Fahrer fuhr um 2.55 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Holzolling und Feldkirchen. Etwa 200 Meter nach dem Arnhofener Berg kam er aus bisher ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und blieb mit dem Auto im Graben liegen.

Ein Alkoholtest ergab bei dem jungen Mann aus Egmating einen Wert von 1,54 Promille. Sein Führerschein wurde sichergestellt und eine Blutentnahme durchgeführt. An seinem Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 800 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser