Dreist: Frau klaut 10-Jährigem das Radl

Burghausen - Bereits am 21. April wurde ein zehnjähriger Burghauser Bub von einer Frau angesprochen, er solle ihr sein Fahrrad geben. Als er dies ablehnte, nahm sie das Rad einfach an sich und fuhr davon.

Die Mutter des Jungen verständigte die Polizei kurz darauf. Eine Fahndung blieb jedoch ohne Erfolg. Das Rad konnte aber beim sog. Karpfenbereich des Wöhrsees wieder aufgefunden werden.

Die Frau war nach dem Vorfall mit dem Rad, einem älteren blauen Klapprad der Marke Neckermann, in Richtung Neustadt geflüchtet.

Da die bisherigen Ermittlungen zu keinem Ergebnis führten, bittet die Polizei Zeugen darum, sich zu melden. Wer hat die Frau gesehen und kann zu deren Identität Hinweise geben?

Hinweise erbittet die Polizei Burghausen (Tel.     08...   ).

Die Frau wird folgendermaßen beschrieben: Etwa 30 bis 40 Jahre alt, etwa 170 Zentimter groß und dunkelblonde, zurückgekämmte Haare. Sie sprach hochdeutsch.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser