Motorradfahrer prallt gegen Telefonmast - tot

Röthenbach/Kempten - Ein Motorradfahrer ist am Dienstag im Allgäu gegen einen Telefonmasten geprallt und gestorben.

Der 42- Jährige war bei Röthenbach (Landkreis Lindau) mit seinem Kraftrad beim Überholen von der Fahrbahn abgekommen, wie die Polizei in Kempten mitteilte. Der aus Kempten stammende Mann erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Kopfverletzungen.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser