Die Bundespolizei informiert

Ist die Flüchtlingswelle größtenteils vorbei?

  • schließen

Rosenheim/Freilassing - Weiterhin reisen täglich Flüchtlinge in unseren Landkreis ein. Seit einigen Wochen halten sich die Zahlen auf einem niedrigem zweistelligen Niveau. Wie geht es weiter?

40, 60, 90 - die Rede ist von der Anzahl der Flüchtlinge, die von Freitag bis Sonntag im Grenzbereich Rosenheim/Freilassing angekommen sind.

Am vergangenen Freitag betrug die Personenzahl gerade einmal40 Ankommende, am Samstag stieg die Anzahl auf 60 Personen und am Sonntag auf weitere 90 Einreisende. Der Anstieg am Sonntag ist allerdings nicht auf einen generellen Anstieg zurückzuführen. Wer die Zahlen der letzten Wochen verfolgt hat erkennt schnell, dass es zum Sonntag immer einen kleinen Anstieg zu verzeichnen gibt.

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser