Einschränkungen zwischen Rosenheim und Traunstein

Gleiserneuerungen der DB Netz AG: Meridian-Fahrplan ändert sich erneut

Rosenheim/ Traunstein - Pendler müssen weiterhin mit Einschränkungen im Zugverkehr des Meridian rechnen: Wegen Gleiserneuerungen am 5. April und zwischen dem 11. und 23. April werden Züge teilweise ausfallen und mit Bussen ersetzt.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Die Deutsche Bahn erneuert Gleise und dies hat Auswirkungen auf die Zugverbindungen des Meridian. 

Am 5. April und zwischen 11. und 23. Apr il müssen Fahrgäste des Meridian daher mit Einschränkungen rechnen. Züge fahren zu anderen Zeiten als im Fahrplan verzeichnet, zwischen  Rosenheim und Traunstein müssen Zugfahrten in den Mittagsstunden entfallen und werden durch Busse ersetzt.

Pressemeldung Meridian

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Bayern

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT