Er kam von der Fahrbahn ab

Riskantes Überholmanöver: Motorrad überschlägt sich mehrmals - Mann (25) stirbt

Ein 25-jähriger Motorradfahrer ist beim Überholen von der Straße abgekommen, schwer gestürzt und schließlich gestorben.

Sachsen bei Ansbach - Der Mann scherte am Donnerstagabend mit seinem Fahrzeug nahe Sachsen bei Ansbach (Landkreis Ansbach) auf die Gegenspur aus, um ein Auto zu überholen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Dabei kam er aus zunächst ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals. 

Der Mann verletzte sich so schwer, dass er noch an der Unfallstelle starb. Ersten Ermittlungen zufolge habe er beim Überholen keinen Kontakt zu dem Auto gehabt, teilte die Polizei mit.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Stephan Jansen

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser