Sattelzug kippt um: Diesel und Farbe laufen aus

Wartmannsroth - Mehrere hundert Liter Öl und Farbe sind bei einem Lkw-Unfall auf der Autobahn 7 ins Erdreich geflossen.

Wie die Polizei in Würzburg mitteilte, kam ein Sattelzug nahe Wartmannsroth (Landkreis Bad Kissingen) in der Nacht zum Donnerstag aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab, durchbrach die Leitplanke und kippte um. Aus dem beschädigten Tank floss Diesel aus. Außerdem versickerte ein großer Teil der Ladung - der Lkw transportierte etwa 35 Tonnen Farben und Lacke.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser