Nachbarn wählten Notruf

Schlafwandler löst Polizeieinsatz aus

Ergolding - In Niederbayern wurde die Polizei mitten in der Nacht zu einem Einsatz in Ergolding bestellt. Nachbarn glaubten Zeugen eines heftigen Streits gewesen zu sein. Nicht ganz.

Ein Schlafwandler hat in Niederbayern einen Polizeieinsatz ausgelöst. Nachbarn hatten am vergangenen Wochenende die Beamten in Ergolding (Landkreis Landshut) alarmiert, weil sie von einem handfesten Streit in einer Wohnung ausgegangenen waren, wie die Polizei am Montag berichtete.

Die Beamten stellten aber fest, dass ein 33-Jähriger beim Schlafwandeln durch eine Glastür gestürzt war. Der Mann musste mit Schnittverletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Im April stürzte bereits ein Schlafwandler aus dem dritten Stock durchs Fenster.Er blieb erstaunlicherweise unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser