Schneekirche fast fertig -  Bischof fehlt

+

Mitterfirmiansreut - Andächtige Stille strahlt die Schneekirche in Mitterfirmiansreut aus. Sie ist zwar nicht ganz fertig, doch hat sie schon sehr turbulente Tage hinter sich.

Zunächst gab es kaum Schnee, dann platzte die Finanzierung, weil EU-Fördergelder ausblieben. Und als wäre dies alles noch nicht genug, so wird die Schneekirche im Landkreis Freyung-Grafenau – da nur ein zeitlich begrenzter Bau – nicht vom Passauer Bischof Wilhelm Schraml geweiht. Damit ist auch die Spende von Sakramenten in der Schneekirche nicht möglich. Taufen und Hochzeiten müssen verlegt werden. Gesegnet wird sie jedoch schon. Geöffnet ist das Gotteshaus ab 28. Dezember.

Niederbayern: Schneekirche fast fertig!

Niederbayern: Schneekirche fast fertig!

mc

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser