Schnupfclub Forsting präsentiert sich

+
unsere Schnupfer der ersten runde v. links 2. Vorstand Lindner Johann, 1.Schriftführer Flak Peter, Kuhrt Martin, und 1.Vorstand Lindner Matthias

Rosenheim - Die Forstinger Schnupfer waren am Sonntag auf der Landesgartenschau Rosenheim am Regionalpavillon und stellten sich für die Gemeinde Pfaffing vor.

Sie zeigten eine richtige Preisschnupf Vorführung. Helmut Maier grüßte den Verein recht herzlich und läutete die Attraktion ein. Auch Lindner Matthias, der erste Vorstand vom Schnupfclub Forsting sprach ein paar Begrüßungsworte. Den Schnupfclub-Forsting gibt es bereits seit 1959, also 51 Jahre und zählt aktuell 168 Mitglieder. Derartige Wezzbewerber fanden früher öfter statt, heute ist so etwas nur noch selten zu sehen. Der Verein hat sich eher zu einem Verein der Geselligkeit entwickelt. So nehmen alle Mitglidern sehr gerne an Ausflugsangeboten teil.

Anschließend wurden die Schnupf-Regeln von Anita Flak bekanntgegeben. Sie erklärte zum Beispiel wie richtige geschnupft und bewertet wird. Bewertet wurde auf Menge (3 g), Zeit (1 Minute), und Sauberkeit. Der Vereinskassier Bittner Hubert leitete unter Aufsicht der drei Schiedsrichterinnen die Vorführung. Auch einige Zuschauer sahen unserer Vorführung gespannt zu und beteilgten sich sogar daran.

Pressemeldung

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser