Unsere Sonntags-Serie

Die neue Heimat der Jennergondeln - Teil Sieben

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die neue Heimat der Jennergondeln
  • schließen

Schönau am Königssee - Und weiter geht es mit unserer Sonntags-Serie über die neue Heimat der Jennergondeln. Auch in unserem heutigen siebten Teil präsentieren wir Ihnen wieder drei neue tolle Geschichten:

Vom Showroom bis zum persönlichen Walhalla - auch die heutigen Geschichten präsentieren Ihnen wieder drei ganz unterschiedliche Geschichten, wo und wie die Jennergondeln ein neues Zuhause gefunden haben.

München - Die Einstein-Gondel

Die neue Heimat der Jennergondeln

Was verbindet Berg und Tal? Eine Gondel, sehr richtig. Und in der Einsteinstraße 107 in München-Haidhausen verbindet die ausrangierte Jennerbahn-Gondel mit der Nummer 164 erneut Berg und Tal. Im 4. Stock des Gebäudes befindet sich "The Sample Room" ein kleines, feines Atelier für exklusive Kleinserien, Prototypentwicklung und Musterteile. Im malerischen Rückgebäude findet der anspruchsvolle Mann "Max Vela", ein individuelles Atelier für Maßbekleidung und Lifestyle. Die Einstein-Gondel steht mitunter für ein erstes gemeinsames Projekt von "The Sample Room" und"Max Vela: das Nadelstreifen Dirnd’l. Außerdem dient es an schönen Tagen als einladender Outdoor Showroom. 

Die Gondel mit der Nummer 164 ist zum Blickfang, zum Talking Point und zum charmanten Bindeglied zweier Unternehmen geworden, die sich Individualität, Kreativität und Zeit für die schönen Dinge des Lebens zur Philosophie gemacht haben. 

Aschaffenburg - Harald W. - Der große LKW und die kleine Gondel

Die neue Heimat der Jennergondeln

Hallo Zusammen, heute möchte ich von meiner Geschichte und meinem Herzenswunsch erzählen. Ich Harald W. aus dem schönem Aschaffenburg, konnte heute endlich eine Gondel für meinen schönen, leider noch nicht ganz fertigen Garten besorgen. Hier in dieser Gondel soll herzlich gelacht werden wenn ich mit meiner Frau der Gerti im Garten sitze. Wir möchten sie vor allem so gestallten, dass sie zu unserem "Walhalla" wird. Abdunkeln mit Kerzenschein und Bildern unserer gemeinsamen Zeit, so wollen wir unsere Jennergondel bestücken. Damit wir uns immer so jung fühlen wie damals. Eigentlich wollten wir eine große Gondel, aber dafür hat es "noch" nicht gereicht. Aber ich habe die Gondel mit einem ganz großen LKW abgeholt. Liebe Grüße Harald und Frau Gerti

Berchtesgadener Land - Philip H.

Die neue Heimat der Jennergondeln

Hallo an alle Leser von OVB24. Ich, Philipp H., möchte Euch von einer schönen Begegnung erzählen. Ich bin stolz unserem Staat zu dienen und erlebe immer sehr, sehr viel. Zum Beispiel die Winterausbildung der Bundeswehr macht riesigen Spaß und jedesmal sofern wir den Berg mit einer Gondel befahren ist es immer wieder ein Stückchen schöne Auszeit. Die Zeit im Gelände verbringen wir meist im Berchtesgadener Land und dort heroben gibt es eigene Hütten die zur Bundeswehr gehören. Auf dem Weg den Berg hinauf liebe ich es einfach mal die Aussicht zu genießen. Auch im Sommer die Bergtouren sind nicht zu verachten. Damit ich mich auch Zuhause so wohl fühlen kann wie ich es in meiner Dienststelle tue, wollte ich mir eine Gondel kaufen. Darum habe ich mich für eine Gondel der Jennerbahn entschieden. Um auch mal mir persönlich daheim ein Stückchen Auszeit gönnen. Aber wie kam ich zu meiner Gondel? Ganz einfach - An einem schönesn Wochenende Anfang Mai war ich auf dem Münchener Flohmarkt auf der Theresienwiese. Von weitem sah ich einen Goldenen Löwen in der Luft sitzen, ich folgte dem Löwen und was stand darunter? Eine dieser vielen verschiedenen Gondeln. Heute holte ich die Gondel persönlich direkt nach meinem Dienst ab. Sie wird in meinem Garten stehen von dem ich aus ein schönes Bergpanorama beobachten kann. Ab jetzt kann ich mich immer an schöne Momente in meiner abenteuerlichen Arbeit erinnern und genieße die schöne Zeit die ich in Zukunft haben werde.

Bildergalerie: Die neue Heimat der Jennergondeln Teil Sieben

Hier haben die anderen Gondeln ihr neues Zuhause gefunden

Bildergalerie: Die neue Heimat der Jennergondeln Teil Sechs

Bildergalerie - Die neue Heimat der Jennergondeln Teil Fünf

Teil Vier

Bildergalerie - Die neue Heimat der Jennergondeln Teil Drei

Bilder: Die neue Heimat der Jennergondeln Teil Zwei

Bildergalerie: Unsere Serie über die neue Heimat der Jennergondeln

Sie möchten auch in unserer Serie mit dabei sein? Dann schreiben Sie uns eine Mail an petra.sobinger@ovb24.de und wir freuen uns, auch Ihre Gondeln in ihrem neuen Zuhause in unserer neuen Serie mit aufnehmen zu dürfen.

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser