Herzergreifende Facebook-Aktion in der Region

"Zeit mit Pferd" zum Fest der Liebe sorgt für strahlende Kinderaugen

+
Zeit mit ihren Pferden verschenken Pferdebesitzer auf Facebook zu Weihnachten und sorgen so für strahlende Kinderaugen.  
  • schließen

Landkreis - Streicheln, füttern, reiten - Viele Pferdebesitzer in der Region beteiligen sich an einer ganz besonderen Aktion, die Kindern zu Weihnachten ein Lächeln ins Gesicht zaubern soll: Sie verschenken Zeit mit einem Pferd. 

Für strahlende Kinderaugen soll die Aktion sorgen. Auf Facebook verbreitet sie sich seit kurzem wie ein Lauffeuer: "Ich möchte gerne Kindern eine Freude machen und verschenke zu Weihnachten Zeit mit meinem Pferd." So oder ähnlich richten sich die Posts an die Kinder. Streicheln, kuscheln und gemeinsames putzen, Zöpfchen flechten, spazieren gehen und natürlich reiten stehen auf dem Programm. 

Kindern zum Fest der Liebe eine Freude machen

Bevorzugt werden bei der Aktion sozial benachteiligte Kinder, deren Familien es sich nicht leisten können Reitstunden zu finanzieren. Auch geistig oder körperlich beeinträchtigen Kindern sind herzlich eingeladen, einen Tag mit den Vierbeinern zu verbringen.

Wo der Ursprung der kostenfreien Aktion liegt, ist nicht bekannt. Tatsächlich aber sind immer mehr Pferdebesitzer über die sozialen Medien auf diese Aktion aufmerksam geworden und auf den Zug aufgesprungen. In zahlreichen Gruppen oder auf "Spotted"-Seiten werden die vierbeinigen "Geschenke" geteilt, immer mehr Pferdebesitzer beteiligen sich an der Aktion. Den Kindern soll mit den Tieren eine ganz besondere Freude zum Fest der Liebe gemacht werden. Eine kurze Begründung, warum das Kind dabei sein möchte genügt.

Die positiven Reaktionen zu der Facebook-Aktion überschlagen sich und unzählige Kommentare spiegeln die Begeisterung über die Geschenk-Aktion wider

  • "Tolle Idee, die Kinderaugen strahlen lässt!"
  • "Finde die Idee super! Damit wirst du einigen Kindern sehr viel Freude bereiten."
  • "Ganz a feine Aktion!" 
  • "Tolle Geste von dir. Solche Menschen wie dich sollten es mehr sein." 
  • "Ich finde es toll, dass es solche lieben Menschen gibt!", 
  • "Wunderschönes Pferd und wundervolle Idee""
  • "Muss hier anmerken, dass es in letzter Zeit öfter solche Angebote für Beeinträchtigte oder Kinder gibt und möchte allen, die sowas anbieten sagen, dass ich das - gerade zur beginnenden Weihnachtszeit - für eine tolle und herzliche Sache empfinde. Respekt." 

Ein einfallsreiches Angebot, das wunderbar in die besinnliche Zeit passt. Bleibt zu hoffen, dass sich noch mehr Pferdebesitzer aus der Region an der Geschenk-Aktion zu Weihnachten anschließen und Kindern ein paar schöne Stunden mit ihrem Pferd bereiten möchten. So einfach kann Schenken sein. 

mb

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser