Schrotthändler klauen Bronzevasen vom Friedhof

+
80 dieser Bronzevasen haben Altmetallhändler von Friedhöfen gestohlen.

Augsburg - Drei Altmetallhändler haben in den vergangenen Monaten rund 80 Bronzevasen von Friedhöfen im Augsburger Stadtgebiet und Schwaben gestohlen und anschließend vermutlich an Recyclingfirmen weiterverkauft.

Wie die Polizei mitteilte, entwendete das Diebestrio auch Kabel, Dachrinnen und anderes Buntmetall von Baustellen. Hierzu drangen die Täter teilweise auch gewaltsam auf abgesperrte Firmenarreale ein. Der 50 Jahre alte Haupttäter sitzt derzeit in Untersuchungshaft. Seine 17 und 40 Jahre alten Komplizen wurden vorerst frei gelassen. Gegen die Männer wird nun auch wegen Störung der Totenruhe ermittelt.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser